EquiSpa

Tiefenwärme und Kältetherapie

Eine weitere wunderbare Therapiemöglichkeit, mit der ich als zertifizierte Fachtherapeutin, mir die Kraft der Natur zu nutze machen kann. In diesem Fall kommt die Heilkraft des Moores in Verbindung mit Tiefenwärme oder Kälte zum Einsatz.

Eine Wellnessbehandlung der Extraklasse für die Gesundheit und die Gesunderhaltung unserer Pferde.

Anwendungsgebiete

Rehabilitation – Prävention – Wellness / Spa

Ein kurzer Einblick bei welchen Beschwerden diese Therapie zum Einsatz kommt:

Tiefenwärmebehandlung

– allgemeine Erregbarkeit und Stress

– Arthrose

– Reizzustände im Magen- Darmtrakt

– Spondylose

– Faszienverhärtung

– Durchblutungsstörung

– Kreuzverschlag

– PSSM

– Dämpfigkeit

– Entspannung der Muskulatur und Lockerung der Gelenke

Kältebehandlung

– Schwellungen

– Ödeme

– Rheumatische Arthritis

– Hämatome

– Prellungen

– Verstauchungen

Zu einer Behandlung mit der EQUISPA gehört immer auch eine komplette Befundaufnahme des Pferdes dazu, um das bestmögliche Ergebniss im Sinne des Pferdes zu erzielen.